Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

WordPress Plugin installieren

Mit den verschiedenen Plugins kannst du die Funktionalität von WordPress dramatisch erweitern. Ich zeige dir, wie du das immer schnell und unfallfrei hinbekommst.

Außerdem erfährst du hier, welche Probleme du dir mit den falschen Plugins einhandeln kannst.

Weiterlesen

Statify – Statistiken und Datenschutz

Wenn du eine Webseite betreibst, willst du sicher über deine Besucherzahlen Bescheid wissen. Die einfachste Möglichkeit ist ein Statistik-Plugin wie Statify.

Hier erfährst du, wie du es am besten einrichtest und verwendest.

Früher haben alle Google Analytics verwendet. Ich auch. Damit konntest du deine Besucher durchleuchten wie unter dem Röntgenschirm.

Spätestens mit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sollte das nun vorbei sein. Und seit dem Opt-In-Verfahren für Cookies wird die Datenerfassung noch schwieriger.

Weiterlesen

Prosodia VGW OS – Geld verdienen mit der VG Wort

Mit dem WordPress-Plugin Prosodia VGW OS kannst du ganz einfach mit deinen Artikeln Geld verdienen. Alles Notwendige dazu erfährst du im Anschluss.

Jeder kann im Internet Geld verdienen

Was wie die Ankündigung eines unseriösen Marktschreiers klingt, ist wirklich wahr.

Das Zauberwort heißt Verwertungsgesellschaft Wort oder kurz einfach VG Wort. Der 1958 gegründete Verein vergütet seit 2007 auch im Internet veröffentlichte Texte.

Weiterlesen

WordPress Code Snippets für starke Erweiterungen

Das Plugin Code Snippets ermöglicht es dir, deine Webseite ohne direkte Änderung der Datei functions.php zu verbessern. Du kannst ganz einfach diverse Erweiterungen und Funktionen einbauen. Dazu brauchst du nicht einmal Kenntnisse als Entwickler.

Was sind Code Snippets?

Code Snippets oder auch Code Schnipsel sind meist relativ kurze Stücke PHP-Code. Prinzipiell brauchst du kein eigenes Plugin. Du kannst die Veränderungen auch in der Datei functions.php vornehmen.

Das ist aber sehr heikel, denn schon bei einem kleinen Fehler im Code kann es deine Seite regelrecht zerschießen. Wenn du schon Einträge in die functions.php vornimmst, mach vorher unbedingt ein Backup der Datei.

Weiterlesen

WordPress Backup schnell und einfach mit BackWPup

Jeder weiß, wie wichtig Datensicherung heutzutage ist. Genauso wichtig ist ein verlässliches Backup der eigenen WordPress Webseite. Gibt es ein Problem, ist es schon zu spät. Heute zeige ich dir, wie du deine Website mit dem kostenlosen WordPress-Plugin BackWPup in wenigen Minuten sichern kannst.

Wenn du mit deinem Blog oder deiner Webseite Geld verdienst, kann ein totaler Datenverlust schnell existenzbedrohend werden. Aber auch wenn du nur zum Spaß bloggst, investierst du wahrscheinlich viel Zeit und Liebe in dein Projekt.

Malware und Hacker

Vielleicht denkst du, deiner Seite kann nichts passieren. Womöglich hast du sie sogar bestens gegen Hacker und Malware geschützt. Aber gezielte Angriffe von außen sind nur ein kleiner Teil des Problems.

Weiterlesen

Autoptimize optimal einrichten

Autoptimize ist ein Plugin für WordPress, das mit dem Versprechen antritt, die Performance deiner Webseite drastisch zu verbessern. Mit welchen Einstellungen du die besten Resultate erhältst, erfährst du im Folgenden.

Auf dieser Seite zeige ich dir die für meine Bedürfnisse besten Einstellungen für Autoptimize. Da jede Seite unterschiedlich ist, können die optimalen Einstellungen bei dir anders sein. Da musst du einfach etwas rumprobieren.

Weiterlesen